Pädagogische Arbeit

Seit Oktober 2010 hat unsere Kinderkrippe in Moosach ihre Türen geöffnet. Dort werden vier Gruppen mit je 12 Kindern betreut. Auf einer Gesamtfläche von über 300 qm, verteilt auf drei Etagen, steht jeder Gruppe ein eigener Gruppenraum, ein Ruheraum sowie eigene sanitäre Anlagen zur Verfügung.

Im Oktober 2012 wurde unser zweites Haus in der Feldmochinger Str. 14 eröffnet. Hier werden zwei Gruppen mit jeweils 12 Kindern auf einer Gesamtfläche von über 150 qm betreut. Es gibt zwei Gruppenräume die durch eine Schiebetüre verbunden werden können, und eigene Ruhe- und Sanitärräume für jede Gruppe.

Beide Gebäude sind behindertengerecht gebaut und jede Etage ist mit dem Lift erreichbar. Die Freispielfläche für beide Häuser beträgt ca 450 qm und bietet alles womit Kinder gerne spielen: Spielhäuser, Kletter-, Rutsch-, Schaukel- und Fahrmöglichkeiten, einen großen Sandkasten und eine Wasserrinne mit fließendem Wasser zum pritscheln und matschen.

Die Krippe ist sehr gut mit Öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Die U-Bahn-Haltestellen Olympia-Einkaufzentrum, Georg-Brauchle-Ring und Moosacher St.-Martins-Platz befinden sich alle in unmittelbarer Nähe.

<< >>